Global Super 8 Day - Calendar of Events


SATURDAY May 7th, 20h/8pm

Die lange Stefan-Möckel-Nacht

Super8 ohne Ende und ohne Gnade

Sa 7.5. 20 Uhr Keller Eintritt: 6 Euro / erm. 5 Euro

Stefan Möckel, die Legende der deutschen Kurzfilmszene („King of Trash“, „Shooting“-Star bei den Dresdner Schmalfilmtagen 1998 ) zeigt zum Global Super 8 Day ein paar Werke seines umfangreichen Oeuvres. Aus seinen 320 Filmen, die er in den letzten 23 Jahren gedreht hat, wählt er einige für seine Show aus und füttert damit häppchenweise die Zuschauer. Seine Filme, zwischen 15 Sekunden und 23 Minuten lang, reichen von gespielten Witzen über Genreparodien bis hin zu visualisierten Wortspielen. Die gefundenen Filme (Found Footage), die er bearbeitet, enthalten oft lustige und situationskomische Momente, ohne dabei in die Schlüsselloch-Romantik eines Spanners abzufallen. Auf vielen Kurzfilmfestivals im In- und Ausland werden seine meist ultraknapp pointierten Bosheiten oder satirisch-schrägen gesellschaftskritischen Super 8 Filme gezeigt. Seine Werke entstehen im Einmannbetrieb. Filmen, Schauspielern, Drehbuch schreiben, Produzieren und Vertonen (Musik komponieren) liegen in seiner Hand.

DAS PROGRAMM

1.
 Expressionismus 3:00 Gedichtsfilm,1985
2.
 Auto-Tennis 5:00 Filmexperiment, 1986
3.
 Pool Billard 1:58 Zeitrafferfilm, 1988
4.
 fliege 1 0:38 Tierfilm, 1989
5.
 fliege 2 1:08 Tierfilm,1989
6.
 Die Deutschen kommen 1:50 Politikfilm, 1990
7.
 Planet der Giraffen 1:17Hobbywood, 1991
8.
 Fliege III 1:45 Tierfilm, 1993
9.
 Bed-man 1:41 Hobbywood, 1993
10.
 Gymnas-Tick 3:38 Körperfilm, 1993
11.
 Algen 1:17 Hobbywood, 1993
12.
 Magie 1:03 Zauberfilm, 1995
13.
 Die winkende Frau 0:34 Found-Footage, 1996
14.
 Hinter dem Regenbogen ist meine Heimat 2:09 Filmexperiment, 1997
15.
 Juressikas Tag 0:55 Hobbywood, 1997
16.
 Marianne Gärtner Streichquartett 1:00 Musikfilm, 1997
17.
 Die zeitlose Einsamkeit des Seins 4:46 Filmphilosophie, 1997
18.
 Two Times 2:12 Zeitrafferfilm, 1999
19.
 Cream 0:58 Hobbywood, 2000
20.
 Halloween 0:58 Kratzerfilm, 2001
21.
 Mischen impulsiv 0:43 Hobbywood, 2001
22.
 Das Kreuz 1:23 Filmexperiment, 2001
23.
 Dreimal Würfeln für Charlie 0:50 Hobbywood, 2001
24.
 Eine herrliche Stadt mit leis fauligen Geruch von Meer und Sumpf 2:10 Literaturfilm, 2001
25.
 Kopf 1:53 Zeitrafferfilm, 2001
26.
 Scary`s Muffins 1:02 Hobbywood, 2002
27.
 Schrumpfkopf 2:18 Kunstfilm, 2003
28.
 Ein Würmchen 2:15 Gedichtsfilm, 2003
29.
 Catwalk 0:40 Modefilm, 2004
30.
 Henris Odaliske 0:47 Animation, 2004
31.
 Spiegelung 1:09 Märchenfilm, 2004


» What is the Global Super 8 Day?
» How can I participate?
» Calendar of Events
» Who is already on?
» Messageboard
» Free downloads
» Home


Dresden, Germany

Kulturverein Riesa-Efau
Adlergasse 14
01067 Dresden
http://webseite.riesa-efau.de


this event is powerded bysuper8.ch